Tierschutzverein Schönebeck und Umgebung e.V. Tierheim
Tierschutzverein Schönebeck und Umgebung e.V.             Tierheim

Abby und ihre neue Familie sind glücklich

"Abby hat sich toll in ihrem neuen Zuhause eingelebt und lässt herzlich grüßen.

Unsere Kuscheldecke mussten wir an sie abtreten, denn sie beanspruchte sie umgehend als die ihre. Aber am allerliebsten kuschelt sie mit uns.     Sie ist die liebste und die am meisten verschmuste Katze auf dieser Erde und wir danken Ihnen sehr dafür, dass wir ihr ein neues Zuhause schenken durften."                                 

(Quelle: Fotos und Textbausteine von Privat, Schönebeck im Januar 2015)

Milo - alias Kai-Uwe schickt uns Grüße  aus seinem neuen schönen Zuhause

Im November 2014 fand unser Kai-Uwe, jetzt hört er auf den schönen Namen Milo, Aufnahme bei netten Menschen - wir sagen DANKE!

 

(Quelle: Fotos von Privat, Schönebeck im Januar 2015)

Zu Besuch bei Katze Nala

Nala lebt seit September 2014 bei ganz lieben Menschen. Vor ein paar Tagen haben wir sie besucht und diese Eindrücke im Bild fest gehalten.

 

 

Schönebeck, im Dezember 2014

(Quelle: Fotos von Privat, Schönebeck im Dezember 2014)

Tabsy hat sich prächtig entwickelt

Tabsy hat sich bei ihrer Familie zu einer wunderschönen Katze entwickelt und auch ihre Scheu etwas überwunden.                                                                                                                                             

(Quelle: Fotos von Privat, Schönebeck im Dezember 2014)

Schäferhund Jack hat uns ein paar Schnappschüsse geschickt

Jack fand im Sommer 2013 ein schönes Zuhause, dafür ist er sehr dankbar, doch sehen Sie selbst...

(Quelle: Fotos von Privat, Schönebeck im November 2014)

Annabell hat nun ein liebevolles Zuhause

Hallo,

wir haben Annabell am 05.09.2014 zu uns nach Hause geholt. Anfangs war sie natürlich sehr vorsichtig aber mittlerweile ist sie vollkommen aufgeschlossen. Sie spielt, tollt herum und schmust wie wild mit uns.

Schon jetzt ist Annabell unser Familienmitglied, dass wir sehr ins Herz geschlossen haben.

 

Liebe Grüße von Francis und Danny

 

(Quelle: Foto und Text von Privat, Schönebeck im September 2014)

Kater Charly hat nun Familienanschluss

Kater Charly (Vordergrund) völlig entspannt und zufrieden.

Voll akzeptiert.

Charly mit seinem neuen tierischen "Kumpel".

 

 

(Quelle: Fotos von Privat, Schönebeck im Juli 2014)

Bomer ist glücklich in seinem neuen Heim

Bomer hat sich schnell an sein Zuhause gewöhnt. Mit den Kindern versteht er sich super. Er hat sehr viel Auslauf und findet dass ganz toll.

Inzwischen waren wir beim Hundefriseur, wie ja man unschwer den Fotos entnehmen kann.

Bomer merkt man die Dankbarkeit des neuen Zuhauses förmlich an.

Er ist wirklich total lieb und sehr verschmust.

Wir möchten uns nochmals herzlich für die liebevolle Beratung zu unserem neuen Familienmitglied bedanken.

 

(Quelle: E-Mail Familie Pötsch, Textbausteine und Fotos)

 

Schönebeck im Juli 2014

Jacky schickt viele Grüße von der Oder

Liebe Frau Braumann, liebe Freunde vom Tierheim Schönebeck,

 

nach so langer Zeit möchten wir doch mal ein Lebenszeichen von unserem Sonnenschein schicken.

Es war in jeder Hinsicht ein aufregendes letztes Jahr.

Inzwischen müssen wir spätestens alle drei Monate in die Tierklinik u.a. zum Blutdruckmessen, Blutabnehmen und Tabletten holen. Seine Epilepsianfälle haben sich fast vollständig eingestellt - besser ist das auch. Nur den Blutdruck bekommen wir nicht so recht in den Griff. Alles in Allem ist Jacky ein sehr fröhlicher, freundlicher und lieber Wusel - vorallem absolut lebensfroh, trotz seiner Behinderungen!

Nach nochmaliger Rücksprache mit seinem Arzt haben wir uns gemeinsam entschlossen, Jackys Bein nicht operieren zu lassen.

Erst gestern ist er wieder wie eine Rakete hinter unseren Hühnern hinterher gewesen...

Nun hat er seinen Namen weg: "Jackynator" !

Wir können immer wieder nur feststellen, dass ein Leben ohne ihn total langweilig wäre, da nicht ein Tag vergeht, wo wir uns nicht gemeinsam freuen.

Schade nur, dass uns 300 Kilometer trennen, sonst hätten wir längst mal vorbeigeschaut!

 

Viele liebe Grüße von Jacky und seinem "Rudel"

 

 

Jacky fühlt sich wohl

 

 

Hier noch ein Hinweis:

im Tierheim nannten wir ihn Zack.

 

 

Qelle: Fotos und Textbausteine von Privat, Schönebeck im Mai 2014)

Bruno hat sich gut eingelebt

Bruno hat sich sehr gut hier bei uns eingelebt. Er ist eine echte Bereicherung und wir können uns ein Leben ohne ihn nicht mehr vorstellen. Eine Sonnenliege hat er sich schon angeeignet und einen Tisch, damit er besser ins Küchenfenster sehen kannn.

Also alles ok und vielen Dank nochmal.

 

Liebe Grüße aus Bad Suderode

 

                              

(Quelle: Fotos und Textbausteine von Privat, Schönebeck im April 2014)

Berry genießt das Leben in Calbe

Viele Grüße aus Calbe sendet ganz lieb der Berry. Fühle mich hier "pudelwohl" und habe sogar meine eigenene Couch!

Gehe jeden Tag "Gassi" und höre natürlich auf meine "Eltern". Ich bin zwar noch sehr neugierig, aber schon viel ruhiger geworden.

Grüßt bitte meine anderen Kumpels von mir BY, BY.......

(Quelle: Fotos und Textbausteine von Privat, Schönebeck im April 2014)

Grüße von Hoppeline aus Magdeburg

Hallo liebes Team aus dem Schönebecker Tierheim,

 

wie versprochen anbei ein paar Fotos von Hoppeline.

Mit unserem Lucky versteht sie sich mittlererweile prächtig, auch wenn es am Anfang ein paar Rangeleien gab...

Wir haben Hoppeline in unser Herz geschlossen. Inzwischen waren wir mit ihr beim Tierarzt.

Jetzt ist sie geimpft und die Krallen sind gestutzt - ansonsten war und ist sie gesund und topfit.

 

Nochmals vielen Dank und Ciao!

(Quelle: Fotos und Textbausteine von Privat, Schönebeck im März 2014)

Mobby ist völlig entspannt in seinem Heim

(Quelle: Fotos von Privat, Schönebeck im März 2014)

Nachricht von Whisky

Mein Name ist jetzt Whisky und ich bin am 08.05.2013 in mein schönes neues Zuhause vermittelt worden.

Mein Name damals war Kathi. Jetzt komme ich endlich mal dazu Euch zu berichten. Inzwischen bin ich eine stattliche Katze und seit Oktober genieße ich auch den Freigang.

Nachts kuschele ich aber manchmal lieber bei meinen "Adoptiveltern" mit im Bett oder bei meinen neuen Freunden Kira und Churchill auf der Couch.

Die beiden Katzen sind schon etwas älter. Deshalb sind sie lieber drin. Wir haben uns von Anfang an gut verstanden und spielen auch oft zusammen. In den wärmeren Nächten bin ich draußen und liege auf der Lauer...

 

(Quelle:Textbausteine und Fotos von Privat, Schönebeck im Februar 2014)

Spillo in seinem neuen Zuhause

 

Hallo liebes Tierheimteam,

 

Spillo war am Anfang sehr zurückhaltend und scheu. Inzwischen ist er zutraulich und voller Neugier.

Er genießt nun regelmäßig  seine Streicheleinheiten und wird von der ganzen Familie verwöhnt.

Seine Lieblingsplätze sind dabei mein Schreibtisch, mein Sofa und seine Kiste. Er macht eine tolle Entwicklung durch und er ist mein großer Schatz.

 

Liebe Grüße von Julia und dem kleinen Spillo

(Quelle: Text und Fotos von Privat, Schönebeck im Februar 2014)

Luzi hat ein neues Heim gefunden

Liebe Mitarbeiter/innen im Tierheim,

 

Luzi ist lebhaft und spielt unermüdlich. Mehrere Spielmäuse haben bereits ihr "Leben" lassen müssen. Sie ist gesund und macht uns sehr viel Freude. Wenn das Wetter es im Frühjahr zuläßt, kann sie ihren großen Garten erkunden und hat ein schönes Katzenleben vor sich.

 

Ganz herzliche Grüße sendet Ihnen Familie Dölle mit Luzi

 

 

Quelle: Mail  Familie Dölle

 

Schönebeck zur Jahreswende 2013/14

Hamlet ist jetzt ein Sachse

und hört auf den schönen Namen Happy.

Grüße aus Zwickau

Hallo Frau Braumann,

 

danke für Ihre Vermittlung. Happy kennt Automitfahren. Er war völlig entspannt und nach 30 Kilometern ist er im Arm meiner Frau auf der Rückbank eingeschlafen.

Zweimal Rast mit frischem Wasser und Leckerli haben Happy gefallen.

Zuhause gab es eine Runde mit der Leine durch den Garten und durchs Haus. Das Fressen hat geschmeckt, Schloßpark und Siedlung standen ebenfalls noch auf dem "Programm".

Happy schläft erst auf dem Teppich und später im Körbchen.

Nächste Woche melden wir uns in der Hundeschule an.

 

 

Happy ist angekommen - Danke!

Quelle:Fotos und Text von Privat, Zwickau im Dezember 2013

 

 

 

Dieses schöne Foto schickte uns Familie Meinel aus Sachsen.

Happy hat inzwischen die Hundeschule besucht und fühlt sich in seinem Zuhause sehr wohl.

Wir sagen DANKE.

 

 

 

 

 

Schönebeck, im Februar 2014 (Quelle: Foto von Privat)

Tootsie Merres sagt Danke

Liebes TH-Team,

 

ich möchte mich gaaanz dolle bei Euch für den Aufenthalt und die Pflege bedanken!

"Mutti" und "Vati" Merres sind total entzückt über meinen schnellen Einzug ins neue Heim.

Ich schicke Euch erste Eindrücke von mir mit.

PS: Josie Schäfer mit "Dickerchen" Ernst und Pünktchen sind meine neuen  Nachbarn - mal sehen, wie die so drauf sind ?

Ich wünsche Euch allen viel Gesundheit und eine schöne Vorweihnachtszeit.

 

Tootsie Merres

Quelle: Fotos und Textbausteine von Privat, Schönebeck im Dezember 2013

Tracy hat ein schönes Zuhause

Liebes Tierheim-Team,

 

ich möchte Euch ein paar Fotos schicken und auch eine kurze Nachricht hinterlassen, dass es uns zusammen sehr gut geht im neuen Zuhause.

Tracy ist wirklich doll lieb und hört sehr gut und macht, was wir ihr sagen.

Ich glaube, dass es ihr hier im Dorf gut gefällt und es gibt viel Neues zu erschnuppern.

Wir machen bisher 2x täglich eine Runde. Aber natürlich zwei verschiedene Runden, hier gibt es nämlich soviel Natur zu entdecken.

Danach gibt es immer was zum Fressen und dann wird erstmal ausgeruht. Überhaupt läuft alles eher ruhig ab - also keinen Streß!

Ansonsten gehts raus auf den riesengroßen Hof und im Garten kann auch getollt werden. Leckerchen im Laub verstecken ist übrigens ein ganz tolles Spiel!

Einmal habe ich den Fehler gemacht und wollte an den Napf als Tracy schon dran war. da hab ich natürlich ne Warnung gekriegt (nach meinem Fuss schnappen)!

Ich habe sie dann sofort auf ihren Platz verwiesen und sie hat sich total geschämt mit dem Kopf zur Wand und so ....

War aber natürlich mein Fehler.... Ich füttere sonst nur, wenn sie hinter mir Platz macht und das klappt total super.

Wir müssen uns ja auch noch aneinander gewöhnen. Aber sie nimmt die neue Sicherheit hier in der Wohnung dankbar an. Von Aggressivität gibts eigentlich keine Spur-außer so eine Futtersituation, was sie ganz sicher noch lernen wird. Auch ihr Körbchen verteidigt sie nicht.

Selbstverständlich müssen wir noch langsam machen bzw. beobachten alles vorsichtig....

Manchmal wollen wir zu stürmisch sein, weil sie zu lieb ist und auch geschleckt und geküßt wird hier eine Menge. Aber wir haben unser Tempo für den Moment schon ganz gut gefunden. Sie meldet sich immer, wenn sie raus muss, ganz toll. Man merkt sofort, dass sie alles mögliche kennt als Wohnungshund. Sie geht auch überhaupt nicht an unsere Sachen, also kaputt machen und hört aufs Wort. Schnarchen tut sie zwar, als wenn sie Wälder absägen wollte, aber das kannten wir ja von unserer Chanel damals schon.

Beim Gassigehen ist ebenfalls alles vorbildlich. Kein Bellen o.ä. wenn andere Hunde hinter ihrem Zaun angesprungen kommen und auch an Leuten geht sie lieb vorbei, schnüffelt nur kurz neugierig - so wie wir es bisher auch bei ihr kennengelernt haben.

Also große Klasse - bisher läuft es prima mit uns und wir hoffen, dass es so bleibt. Ich habe aber keine Zweifel. Wir sind einfach glücklich.

 

An alle einen lieben Gruss aus Großpaschleben

Yvonne & Tracy

 

(Fotos und Text Familie Richter) Schönebeck im November 2013

Neues von Odin

 

 

Odin wurde 2012 in der Sendung "Tierisch-tierisch" des MDR vorgestellt und hat ein sehr schönes Zuhause gefunden.

 

Die nachstehende Mail können Sie anklicken und danach lesen.

(Quelle: E- Mail Diana Blach und Michael Thometzek)

Schönebeck im November 2013

Jamie hat sich super eingelebt

Hallo liebes Team,

wie versprochen jetzt Neuigkeiten von uns. Jamie hat sich super hier eingelebt. Er ist mittlerweile bis über beide Ohren verliebt in unsere Mhairi. Das "Gespann" ist einzeln nicht mehr vorstellbar. Es wird alles zusammen unternommen - vom Fressen bis hin zum Blödsinn machen.

Wir sind überaus dankbar für unseren Neuzugang. Er ist so ein liebes ausgeglichenes Kerlchen. Er kuschelt gern und stundenlang. Ob mit uns oder seiner Freundin ist ihm dabei eigentlich egal. Selbst die drei tobenden Kinder hat er mit Freuden in sein Herz geschlossen und sie in Ihres.

Wir freuen uns auf eine weitere schöne Zeit mit Jamie und unserer Mhairi.

 

L.G. aus Barby

 

(Quelle: Fotos und Text privat) Schönebeck im November 2013

Charly geht es bestens

Charly ist stolz (Foto privat)

"Hey liebes  Tierheim-Team,

ich wollte euch mal ein Lebenszeichen von unserem Charly geben. Ihr habt ihn Chappi genannt.

Wir sind so froh einen Shar-Pei jetzt unser Eigen  zu nennen. Diese Rasse ist einfach der Wahnsinn.

Charly geht es bestens bei uns. Er musste zwar jetzt einmal nach Bernburg umziehen, aber das hat er bestens gemeistert. Er hat inzwischen ein sehr vertrauensvolles Verhältnis zu uns und mag Streicheleinheiten ebenso wie lange Spaziergänge. Er liebt Wasser, nur schwimmen mag er nicht. Er ist sehr, sehr verspielt und liebt Kinder über alles! Sein Fell ist jetzt super und seine Ohren sind auch wieder gesund. Nur mit anderen Hunden mag er immer noch nicht Kontakt haben. Aggressiv ist er anderen Hunden gegenüber nicht mehr. Charly schafft es immer wieder uns zum Lachen zu bringen. Er ist ein Super-Hund und wir lieben ihn über alles!

 

L.G. Steffen & Jana" ( Quelle: E-Mail Familie Schliebe)

Schönebeck im November 2013

 

Luna sendet liebe Grüße aus ihrem Domizil

"Hallo liebes Team,

 

wie versprochen ein Lebenszeichen von Patty, die bei uns jetzt Luna heißt.

Sie hat sich sehr gut bei uns eingelebt und versteht sich mittlerweile prima mit unserem Jack Russel. Ihr ausgeprägtes Kontrollbedürfnis legt sich nach und nach bei konsequenter, aber liebevoller Führung. Ein bisschen schlanker ist sie auch schon geworden. Uns hilft dabei sehr, dass sie einmal eine sehr gute Grunderziehung erfahren haben muss, denn der Hund kann einfach alles: Kommandos abrufen, Auto fahren, Tierarzt, gutes Sozialverhalten mit anderen Hunden und auch kleinen Kindern... Wir sind also rundherum froh und möchten uns auf diesem Wege noch einmal für die unkomplizierte Vermittlung bedanken.

 

Viele Grüße

Familie Nürnberger"

 

(Quelle: E-Mail von Familie Nürnberger) Schönebeck im Oktober 2013

Hanna und Frankie leben jetzt bei Familie Hosse

Frankie

 

 

Hier fühlen wir uns wohl!

(Quelle: Fotos von Privat, Schönebeck im Oktober 2013)

Guten Tag, ich bin der Paul

Im Juli kam ich als Fundtier in das Tierheim.

Seit Kurzem lebe ich bei einer netten Familie. Lest selbst:

 

"Hallo liebes Tierheim,

hier ein paar Fotos von dem kleinen Paul. Wir sind sehr glücklich mit ihm.

 

Mit freundlichen Grüßen

Familie Schulz"

 

(Quelle: Mail von Familie Schulz), Schönebeck im Oktober 2013            

 

Tierheim, Barbyer Straße 9c/d in 39218 Schönebeck

Telefon: 03928/400652

oder schreiben Sie uns eine E-Mail an:

Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag bis Samstag

von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Dienstag von 13.00 Uhr

bis 18.00 Uhr, in den

Wintermonaten bis 16.00 Uhr

Mittwoch und Donnerstag

von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr

An Sonn- und Feiertagen nach Absprache

Wir sind Mitglied im:

Wir sind seit 2001 anerkannte Einsatzstelle für das Freiwillige Ökologische Jahr

Wir werden unterstützt von der

Karin von Grumme-Douglas Stiftung

Anfahrt:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tierschutzverein Schönebeck und Umgebung e.V.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt